KIKA Sommertour 2010 - Das Spiel

Kai der Forellenkugelhai präsentiert die KiKA SOMMERTOUR-Highlights und schickt erstmals seinen Kollegen Alex als Außenreporter in die Städte, wo zwei Familien in vier spannenden Spielrunden gegeneinander antreten. Großer Spaß mit vielen KiKA Stars ist garantiert.

ST_Hannover_Spiel1_Applausometer

Inhalt

Die KI.KA SommerTour macht Halt in acht deutschen Städten. Natürlich zeigt Kai auch diesmal die schönsten Momente der Tour. Aber diesmal sind Kai und sein Kollege Alex mit einer eigenen Spielshow dabei. Die Spiele finden auf der Tour-Bühne, am “Kletterbernd” oder mitten im Getümmel statt. Zwei Familien treten gegeneinander an. Sie müssen in vier Spielen ihre Teamfähigkeit beweisen, aber auch möglichst viele SommerTour-Besucher dazu animieren, sie zu unterstützen. Der Preis für die Siegerfamilie:  gemeinsam mit ihrer Lieblingsfigur aus dem KI.KA-Programm mit einem Heißluftballon in die Lüfte aufsteigen.

Produktion

Produktionszeitraum: 2010
Genre: Spielshow
Format: 8×25 Min.
Auftragsproduktion für den Kinderkanal von ARD und ZDF